German     English     Polish     Russian     Spanish  
01.03.2010 00:00 Alter: 12 yrs

Ceramic Polymer Offshore-Beschichtungen: Monobuoy vor der Küste Gibraltars/Spanien

?

Die Raffinerie "Gibraltar-San Roque" des spanischen Unternehmens CEPSA wurde 1965 in Algeciras erbaut. Zusammen mit zwei weiteren firmeneigenen Raffinerien in Spanien werden jährlich 20 Millionen Tonnen Rohöl verarbeitet.

?

Die Be- und Entladung der Tanker mit Rohöl und Ölprodukten erfolgt über eine spezielle Boje mit einer Größe von 25 Meter Durchmesser, die vor der Küste positioniert ist. Die 5 Meter hohe Stahlkonstruktion der Monobuoy ist mit einem Schwenkarm und starken Verstrebungen versehen. Ein flexibles Rohrleitungssystem ermöglicht den Transport der Fluide bis zur Raffinerie.

?


?

Bei der Wahl des optimalen Beschichtungssystems zum Schutz der Stahlkonstruktion wurde in erster Linie Wert auf exzellente Seewasserbeständigkeit gelegt. Eine Eigenschaft, die unser Spitzenprodukt Ceramic-Polymer SF/LF neben extremer Stoßfestigkeit und hervorragender chemischer Resistenz durch aufwändige Tests unabhängiger Institute mit ausgezeichneten Ergebnissen vorweisen kann. Ceramic-Polymer SF/LF ist in allen RAL-Farben lieferbar, somit werden zusätzlich zum vorrangigen Korrosionschutz individuelle Bedürfnisse jeglicher Form erfüllt.

?

?


©2021  Ceramic Polymer GmbH | |   Allgemeine Geschäftsbedingungen     Kontakt & Impressum     Datenschutz   |