German     English     Polish     Russian     Spanish  
11.04.2014 08:47 Alter: 8 yrs

Ceramic Polymer: Unsere „Winter-Beschichtung“ für Betonuntergründe – direkt, einschichtig, säurefest!

Einfache Applikation auch bei kalten Umgebungstemperaturen bis -10°C!

 

Für den dauerhaften Werterhalt von Betonuntergründen ist eine zuverlässige Beschichtung unerlässlich, um beispielsweise massiven Betonauswaschungen durch Chemikalieneinfluss vorzubeugen.

 

Kürzlich wurde der Betonboden eines großdimensionalen Lagertanks für Flüssigfutter mit unserem speziellen „Wintersystem“ Proguard CN-1M W4 beschichtet.

 

 

Im Lagerbehälter entsteht durch die Säurebildung (pH-Wert <3!) eine extreme chemische Belastung. Unser Produkt Proguard CN-1M ist aufgrund der überaus hohen Resistenzeigenschaften die ideale Wahl für den dauerhaften Schutz des Lagerbehälters.

 

   Ceramic Polymer - Beschichtung Lagertank Flüssigfutter

 

Die „Winter-Version W4“ mit speziellen Härterkombinationen ermöglicht zudem die einfache Anwendung bei Temperaturen bis zu -10°C.

 

Ceramic Polymer - Beschichtung Lagertank Flüssigfutter Ceramic Polymer - Beschichtung Lagertank Flüssigfutter Ceramic Polymer - Beschichtung Lagertank Flüssigfutter

 

Der Untergrund wird zunächst sorgfältig aufgeraut und gesäubert. Die Kantenbereiche werden zur Abdichtung akkurat vorgelegt, anschließend wird die Beschichtung mit einer herkömmlichen Rakel dünnschichtig und gleichmäßig verteilt. Die nachträgliche Bearbeitung mittels Versiegelungswalze gleicht Überlappungszonen aus und fördert den Verlauf der Flüssigkeit zu einer homogenen Schicht. Durch die niedrige Viskosität der Beschichtung werden alle Poren des Betons geschlossen. Extreme Haftfestigkeiten  werden so erreicht; ein großer Vorteil gegenüber gewöhnlichen Mehrschichtsystemen.

 

Ceramic Polymer - Beschichtung Lagertank Flüssigfutter Ceramic Polymer - Beschichtung Lagertank Flüssigfutter  Ceramic Polymer - Beschichtung Lagertank Flüssigfutter 

Die direkte Applikation der Beschichtung, ohne Voranwendung einer Grundierung, ermöglicht eine schnelle und kostengünstige Anwendung ohne zusätzliche Stillstandzeiten. Die Grundfläche des Lagertanks (Durchmesser 25 Meter) beträgt ca. 490 m² und konnte innerhalb eines Tages beschichtet werden.

   

 

Vorteile des Beschichtungssystems Proguard CN-1M W4

 

    Exzellente Chemikalien- und Säurefestigkeit

 

    Dauerhafte Temperaturbeständigkeit bis 150°C

 

    Extreme Abrieb- und Verschleißfestigkeit

 

    Höchste Haftfestigkeit am Beton

 

    Direkte Applikation auf dem Betonuntergrund

 

    1-Schicht-Applikation

 

    Auftrag und Aushärtung auch bei trockenen Umgebungstemperaturen bis zu -10°C („Wintersystem“)

 

    Nach Aushärtung physiologisch unbedenklich

 

    100% lösemittelfrei

 

   
     

 

Unser Partner bei diesem Projekt

 

 

 

Das Tätigkeitsfeld der Firma BBH umfasst den Verkauf und die Anwendung hochwertiger chemischer Schutz-beschichtungen im Bereich Bautenschutz, Sanierung und Instandsetzung. Ein umfangreiches Portfolio für den Fassadenschutz über Holzschutz bis hin zu säurefesten Spezialbeschichtungen wird geboten. Auf Wunsch wird die Applikation der verschiedenen Produkte vom Unternehmen BBH durchgeführt oder begleitet.

  

 

 

Applikation des Beschichtungssystems

 

BBH Bocholter Bautenschutz Handel

Herr Dirk Moddenborg
Böggeringstr. 42-50
46395 Bocholt
Tel.: 02871-239878-0

E-Mail: mail@bbh-bocholt.de

Web: www.bbh-bocholt.de

 


©2021  Ceramic Polymer GmbH | |   Allgemeine Geschäftsbedingungen     Kontakt & Impressum     Datenschutz   |