German     English     Polish     Russian     Spanish  
04.06.2014 11:14 Alter: 7 yrs

Ceramic Polymer: Antistatische Innenbeschichtung für Lagertank von Dieselkraftstoff sowie dauerhafter Korrosionsschutz für Dachkonstruktion

Die Ceramic Polymer Beschichtungen sind für den Handel mit Litauen offiziell zugelassen

 

 

In Klaipeda / Litauen befindet sich einer der wichtigsten Handelshäfen der Ostsee. 2013 wurden hier 33 Millionen Tonnen Güter verladen. Immens ist auch der Handel mit Ölprodukten; mehr als 7 Millionen Tonnen, zumeist aus russischen Raffinerien, wurden im letzten Jahr gelagert und weltweit exportiert.

 

Im Seehafen Klaipeda befinden sich unzählige Großlagertanks für Rohöl sowie Kohlenwasserstoffe. Ende letzten Jahres wurde ein neuer Behälter gebaut. Die Träger der Dachkonstruktion sowie der komplette Innenbereich wurden mit hochwertigen Beschichtungssystemen der Ceramic Polymer GmbH vorgenommen.

Ceramic Polymer: Antistatic Internal Coating of Diesel Storage Tank



Unser Projekt in Litauen – Neubau eines Großtanks für Dieselkraftstoff

 

  Höhe des Behälters:                   28 Meter

  Durchmesser:                          42 Meter

  Applikation der Beschichtung:  Unser Handelspartner für Litauen

                                                          UAB "DTC LT" / Mr. Einaras Paulauskas

                                               Taikos pr.135a, LT-51130 Kaunas                                                                                                                                        Tel. +370 37 407284 / Email: paulauskas@dazymas.com

 

  Ceramic Polymer: Antistatic Internal Coating of Diesel Storage Tank

Auf dem Foto werden die Dimensionen deutlich - der Behälter vor der Beschichtung



Beschichtung der Stahlträger für die Dachkonstruktion des Tanks


Ceramic Polymer: Antistatic Internal Coating of Diesel Storage Tank Ceramic Polymer: Antistatic Internal Coating of Diesel Storage Tank Ceramic Polymer: Antistatic Internal Coating of Diesel Storage Tank


Für die Träger der Dachkonstruktion wurde Ceramic-Polymer SF/LF in 2 Schichten von jeweils 400 µm aufgetragen. Dieses System ist lösemittelfrei und bietet einen hohen und zuverlässigen Schutz vor Korrosion.

 

Ceramic-Polymer SF/LF erfüllt den Standard ISO 20340 für Offshore-Installationen. Ebenso hat es den 10.000 Stunden Salzsprühnebeltest  gemäß DIN EN ISO 9227:2006-10 bestanden. Diese Qualifikationen sind bei Anwendungen in unmittelbarer Meeresnähe von entschei- dender Bedeutung.


 

 

Ceramic Polymer: Antistatic Internal Coating of Diesel Storage Tank

 


Innenbeschichtung des Tanks mit antistatischem Schutzsystem


Ceramic Polymer: Antistatic Internal Coating of Diesel Storage Tank

 


Beschichtungsprodukt:      Proguard CN 100 a.s.

Applikation:                       2 Schichten zu je 500 µm

 

Proguard CN 100 a.s.: Dieses elektrostatisch ableitfähige Beschichtungssystem wurde von uns speziell für die Lagerung von hochentzündlichen Stoffen konzipiert. Bei elektrostatischer Aufladung und Gegenwart von Sauerstoff könnte es in der Dampfphase, dem oberen Bereich des Tanks, zu  explosiven Reaktionen kommen. Durch den Zusatz von Nano-Carbon-Fasern, die antistatische Ketten in der Beschichtung bilden, wird die Ableitung elektrostatischer Aufladungen ermöglicht und gefährliche Reaktionen der Substanzen verhindert.

 

Zudem bietet Proguard CN 100 a.s eine hohe chemische Resistenz gegenüber verschiedensten Chemikalien sowie Säuren und Laugen mit pH-Werten von 4-10. Die Stahluntergründe der Dach- und Wandflächen werden selbst bei dauerhaften Betriebstemperaturen bis zu 80°C nachhaltig geschützt.



Die Ceramic Polymer Beschichtungen

sind für den Handel mit Litauen offiziell zugelassen



Im August letzten Jahres wurde die Ceramic Polymer GmbH einer besonderen Prüfung unterzogen.



Die SPSC, ein unabhängiges Dienstleistungsinstitut für Produktzulassungen in Litauen, prüfte unseren Herstellungsprozess, das Qualitätsmanagement und die nachweislichen Produkteigenschaften der erstklassigen Ceramic Polymer – Korrosionsschutzerzeugnisse.

 

Die Inspektoren der SPSC konnten sich in diesem Audit von der Qualität der Rohstoffe und des routinierten Produktionsverfahrens in unserem Unternehmen überzeugen. Der Kauf unserer Beschichtungssysteme gibt dem Verbraucher die Gewissheit, geprüfte und zertifizierte Markenware zu erhalten. Dadurch wird ein sicherer Handel auf dem internationalen Markt ermöglicht

 

Ceramic Polymer: Antistatic Internal Coating of Diesel Storage Tank

Statybos produkcijos sertifikavimo centras

  

Der von uns erreichte Standard ist D-SPSC-GKS.

 

Er bedeutet Erfolg und Bestätigung für uns, jedoch in erster Linie Sicherheit und Zufriedenheit für unsere Kunden – ein wichtiger Teil unsere Unternehmensphilosophie!


 


©2021  Ceramic Polymer GmbH | |   Allgemeine Geschäftsbedingungen     Kontakt & Impressum     Datenschutz   |