German     English     Polish     Russian     Spanish  
23.01.2019 08:38 Alter: 60 days

Ceramic Polymer: NORSOK M-501 Unsere Beschichtungen für höchste Offshore-Anforderungen





Für die Beurteilung der Produktzuverlässigkeit im Offshore-Bereich ist die Systemklassifizierung NORSOK M-501 der vorherrschende Standard. Unsere speziellen Beschichtungen verfügen über eine extreme mechanische Beständigkeit und bieten langlebigen Korrosionsschutz bei Dauerseewasserbelastung sowie in der Wasserwechselzone (Splash Zone).

NORSOK M-501, Edition 6 - System 1 und System 7B
Ceramic Polymer bietet hochwertige 2-Komponenten-Beschichtungen,
geprüft gemäß Norsok M-501, Edition 6 - System 1 und System 7 B


  • Zink-Grundierung, Epoxy- und Polyurethanbeschichtungen mit hohem Feststoffanteil
  • Höchste Impermeabilität
  • Erstklassiger Korrosionsschutz
  • Exzellente mechanische Beständigkeit
  • Hohe Abriebfestigkeit
  • Schnelle Aushärtung
  • Exzellente Flexibilität
  • Langanhaltende Farbstabilität
  • Temperaturbeständigkeit bis zu 120 °C
  • Resistent gegen Seewasser
  • Beständig gegen Spritzwasser, Wasserwechselzone
  • Erfüllung der Norm ISO 12944: Korrosivitätskategorien C5-I, C5-M, IM-1, IM-2, IM-3
SYSTEM 1   
NORSOK M-501 - APPLIKATIONSÜBERSICHT
Atmosphärischer Bereich - Außenbeschichtungen für Stahlkonstruktionen, Equipment, Behälter, Armaturen und Pipelines

Betriebstemperaturen < 120 °C

3-SCHICHT-SYSTEM
Ceramic-Polymer NK C5-1 = 100 μm
Ceramic-Polymer NK C5-2 = 120 μm
Ceramic-Polymer NK C5-3 = 100 μm

GESAMTSCHICHTSTÄRKE 320 μm
SYSTEM 7B  
NORSOK M-501 - APPLIKATIONSÜBERSICHT
Immersionsbereich und Wasserwechselzone - Außenbeschichtungen für Unterwasserkonstruktionen aus Stahl und Edelstahl, inclusive Spritzwasserbereich

Betriebstemperaturen ≤ 50 °C

2-SCHICHT-SYSTEM
Proguard M-ST1 = 225 μm
Proguard M-ST2 = 225 μm

GESAMTSCHICHTSTÄRKE 450 μm

Unsere neuen Beschichtungen sind zertifiziert als 3- und 2-Schicht-Systeme, abhängig von den Produktanforderungen. Die einfache Applikation erleichtert die Anwendung; unsere Produkte werden im Airless- oder Airmix-Spritzverfahren bzw. mit herkömmlichen Handwerkzeugen aufgebracht.

Gern informieren wir Sie mit weiteren Produktdetails und senden Ihnen unseren Katalog sowie technische Produktdatenblätter mit Angaben zur Applikation, Eigenschaften, Aushärtungszeiten und Verpackungseinheiten. Bitte kontaktieren Sie uns.


Hier geht es zum Download des Referenzberichts (PDF) ...


Kontakt:

Ceramic Polymer GmbH

Telefon: +49-5223-96276-0

Email: info@ceramic-polymer.de



©2019  Ceramic Polymer GmbH | |   Allgemeine Geschäftsbedingungen     Kontakt     Impressum & Datenschutz   |