German     English     Polish     Russian     Spanish  

 

UNBEDENKLICHE BESCHICHTUNGSSTOFFE BEDEUTEN ELEMENTARE SICHERHEIT

 

Die Ceramic Polymer GmbH bietet in ihrer vielfältigen Produktpalette geprüfte Beschichtungssysteme für verschiedene Bereiche und investiert fortwährend in spezifische Testreihen, die von unabhängigen Instituten durchgeführt werden, um den hohen Qualitätsstandart der Erzeugnisse zu sichern und die Unbedenklichkeit der trinkwassergeeigneten Produktreihe zu garantieren.


Natürlich ist auch bei diesen speziellen Anforderungen der Schutz vor Korrosion maßgeblich. Unsere zugelassenen Beschichtungssysteme verfügen über die gleichen Vorteile, wie sie auch für Tankinnenbeschichtungen für die Abwasser- und Öl-Industrie zum Tragen kommen. Chemische Resistenz und Wärmebeständigkeit sind ebenso entscheidend wie hohe Haftung und Abriebfestigkeit. Diese physikalischen Eigenschaften sind bei allen Ceramic Polymer Produkten gleichermaßen zu finden.


Ebenso erzielen Sie mit unserem 1-Material-Konzept grundsätzliche und essentielle Vorteile gegenüber herkömmlichen Mehrschichtsystemen auf anodisch wirkenden Grundierungen, welche sich im Beschädigungsfall relativ schnell auflösen (z.B. Zinkgrundierung = Opferanode) und zur Delaminierung und zum Versagen des Systems führen. Diese Effekte treten bei unseren Erzeugnissen nicht auf, weil wir bewusst auf Grundierungen verzichten und unsere Produkte direkt auf die zu schützenden Oberflächen aufgebracht werden.

 

 


 

 

Ceramic Polymer: Innen- und Außenbeschichtung Trinkwasserfilter Ceramic Polymer: Innenbeschichtung Wasserturm Ceramic Polymer: Beschichtung Anaconda-Becken, Zooanlage Ceramic Polymer: Beschichtung für Poolanlage
Ceramic Polymer: Innenbeschichtung Swimmingpool-Filter Ceramic Polymer: Beschichtung Teich für exotische Fische

 

 

 


 

 

Die erforderlichen Kriterien des Umweltbundesamtes werden in unterschiedlichen Sektoren erfüllt. So sind unsere Produkte im Trinkwasserbereich (KTW) einsetzbar und zeigen beispielsweise eine kaum nachweisbare Chlorzehrung oder Abgabe von Stoffen, welche mikrobiologisches Wachsturm fördern und so die Beschaffenheit des Trinkwassers beeinträchtigen würden.

 

Bei einem weiteren, monatelang andauernden Test gemäß DVGW-W270 konnte keine auߟergewöhnliche mikrobielle Schleimbildung festgestellt werden, demzufolge sind unsere zertifizierten Produkte auch in mikrobiologischer Hinsicht als Innenbeschichtung für Ihre Trinkwassertanks geeignet.

 

Unsere Keramik-Polymer Produkte zeigen selbst bei hohen Betriebstemperaturen bis 60°C Trinkwasserechtheit, ebenfalls durch aufwändige Versuchsreihen eines unabhängigen Institutes belegbar.

 


 

 

Tests & Zertifikate unabhängiger Institute

 

KTW-Trinkwassereignung

DVGW-W270, Vermehrung von Mikroorganismen auf Werkstoffen für den Trinkwasserbereich

Trinkwasseranwendungen On- und Offshore - Norwegian Institute of Public Health, Oslo

 

 

 


©2017  Ceramic Polymer GmbH | |   Allgemeine Geschäftsbedingungen     Kontakt     Impressum   |